Maria Katsivelos

Maria Rapp - letztes Jahr noch Katsivelos

Geboren bin ich am 20.11.1994 als Tochter einer Polin und eines Griechen in Ludwigsburg.

Seit über 10 Jahren spiele ich nun mit Begeisterung Theater und habe mich unter anderem auch mit der Musik angefreundet.

Als Pippi Langstrumpf habe ich in der dritten Klasse meine Leidenschaft fürs Theater entdeckt. Weitere Rollen wie Momo, Titania in "ein Sommernachtstraum" und Agnes im Stück "Nichts" folgten.

Mit 12 Jahren bekam ich für ein Jahr Gesangsunterricht, nachdem ich vom Musical "Elisabeth" nach Hause kam und zwei Wochen später "Ich gehör' nur mir" auswendig vom Treppenabsatz trällerte. Somit ergänze ich meine Begeisterung fürs Klavier und musiziere nunmehr seit 7 Jahren.

Da die Schule (und mit ihr auch die hiesige Theater-AG) vorletztes Jahr ein Ende nahm, habe ich mich auf die Suche nach einer Theatergruppe gemacht und bin 2013 beim TudD gelandet. Sehr gespannt habe ich dem Projekt "Ein Stück nebst Herz" entgegen geschaut.

Besonders die stückbezogenen Kompositionen, die gemeinsam mit Lara Schüßler entwickelt und live vorgetragen wurden, haben Spaß gemacht !

Toll war`s! Und deswegen freue ich mich total auf SchwabenAufstand!

Achso, ich habe ganz vergessen, etwas über meinen Werdegang zu schreiben. Genau genommen bin ich nämlich noch gar nichts außer Alt-Abiturientin und möchte im Oktober (Jahr?) Medienwissenschaften studieren.

Und bei dieser Gelegenheit schreibe ich meinen Lieblingsspruch auch gleich auf:
To do is to be - Nietzsche
To be is to do - Kant
Do be do be do - Sinatra

zurück